(klicken Sie auf eines der Bilder für eine vergrößerte Ansicht)
alle Fotos: Christel Stenhorst
- 8.9.2018: Familienradwanderung mit dem Bürgerverein Kempen-Hagelkreuz e.V. Treffpunkt   war   um   14   Uhr   an   der   Kita   Regenbogen   gegenüber   der   Tankstelle   an   der Straelener     Straße.     Die     von     Jürgen     Käse     ausgearbeitete     Spätsommer-Radtour     des Bürgervereins   war   ca.   30   km   lang   und   für   jedermann   zu   schaffen.   Sie   führte   vom   Start über   die   Berliner-   und   Birkenallee   nach   Süden   Richtung   St.   Peter.   Von   dort   ging   es   weiter über   Unterschelthof,   Biwak,   Unterweiden,   Tönisvorster   Straße,   Himmeshof,   Alte   Kempener Landstraße,   Lötschenweg,   Königshütte,   Bellstraße   und   Schauteshütte   zurück   zum   Ziel   in   die Söderblomstraße.   Etwa   auf   der   Hälfte   der   Strecke   gab   es   eine   ausreichend   lange   Pause   in einem   gemütlichen   Bauerncafé.   Die   Teilnahme   war   –   wie   immer   –   kostenfrei   und   nicht abhängig von einer Mitgliedschaft im Bürgerverein.